Potentilla fruticosa 'Abbotswood'

Weißer Fingerstrauch

5,80 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 1491-02-T
  • ca. 5 - 10 cm (ohne Topf)
  • Sommergrün
  • 2 Jahre
  • Plastiktopf
  • mit Blüte
  • Deutschland
  • Sie erhalten eine ähnliche Pflanze
Potentilla fruticosa ‘Abbotswood‘ – Weißer Fingerstrauch Allgemeines: Die Gattung... mehr

Potentilla fruticosa ‘Abbotswood‘ – Weißer Fingerstrauch

Allgemeines:
Die Gattung Potentilla umfasst etwa 300 Arten, wobei die meisten davon nicht verholzen und strauchig wachsen. Der Fingerstrauch (Potentilla fruticosa) wächst jedoch holzig und ist auf der gesamten nördlichen Halbkugel verbreitet. Die Pflanze wächst als kleiner, dicht verzweigter Strauch und wird bis zu eineinhalb Meter groß. Die kleinen Blätter sind sommergrün und 3 – 7-zählig. Von Anfang Juni bis in den Oktober  entwickelt der Fingerstrauch viele gelbe Blüten.


Pflege als Bonsai:
Der Fingerstrauch hat optimale Eigenschaften um ganz besondere Bonsais zu gestalten. Die Blätter sind klein und filigran und verfärben sich gelborange im Herbst. Die Pflanze ist sehr schnittverträglich und bildet viele zum Teil sehr feine Äste. Die Rinde ist rotbraun und löst sich in dünnen Streifen, ähnlich wie bei einem Wacholder. Nicht zuletzt blüht der Fingerstrauch unermüdlich und mehrmals im Jahr. Insgesamt ist die Pflanze auch sehr robust und verzeiht den einen oder anderen Pflegefehler. Der Fingerstrauch sollte für eine optimale Blüte sonnig stehen. An sehr heißen Tagen muss man jedoch auf eine ausreichende Bewässerung achten oder die Pflanze etwas geschützt stellen. Das Wurzelwachstum ist stark und die Pflanzen müssen regelmäßig umgetopft werden.


Besonderheiten der Sorte:
Die Sorte ‘Abbotswood‘ hat sehr hübsche, reinweiße Blüten und ein etwas bläuliches Blatt. 

Zuletzt angesehen