Crassula ovata 'Horn Tree'

Geldbaum

5,80 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 1894-02-T
  • ca. 15 - 20 cm
  • 2 Jahre
  • Plastiktopf
  • Deutschland
  • Sie erhalten eine ähnliche Pflanze
Crassula ovata ‘Horn Tree‘ – Geldbaum Allgemeines: Der Geldbaum ist in Süd-Afrika... mehr

Crassula ovata ‘Horn Tree‘ – Geldbaum

Allgemeines:
Der Geldbaum ist in Süd-Afrika beheimatet und wächst dort als rundlicher Strauch mit einer Höhe von bis zu 2,5 Metern. Der Stamm, die Triebe und Blätter sind dick und fleischig, da sie ähnlich wie Kakteen in ihrem Pflanzengewebe Wasser speichern.


Pflege als Bonsai:
Geldbäume können sehr gut  zu Bonsai gestaltet werden. Sie verzweigen sich gut, bilden im Alter einen holzigen Stamm und haben schöne rundliche Blätter. Außerdem speichern sie in ihren Ästen und Blättern viel Wasser, wodurch sie im Vergleich zu anderen Zimmerbonsai seltener gegossen werden müssen. Sie sollten sogar ehr trocken gehalten werden, da ein dauerhaft nasses Substrat schnell zu Wurzelfäule und dem Absterben der Pflanze führt. Geldbäume sollten möglichst hell stehen und vertragen im Sommer auch einen Platz im Freien. Die Pflanzen sind jedoch nicht frosthart und sollten entsprechend frostfrei überwintert werden. Im Winter kann der Geldbaum aber auch durchaus warm stehen. Das Wachstum ist bei gut versorgten Pflanzen recht üppig und man kann während der gesamten Wachstumsperiode zu lange Triebe einkürzen oder überzählige Triebe entfernen. Nach dem Rückschnitt können Geldbäume auch immer problemlos umgetopft werden.

Besonderheiten der Sorte:
Die Sorte ‘Horn Tree‘ hat im Vergleich zu der Art lanzettliche Blätter, die teilweise bizarre Formen annehmen. Teilweise wirken sie dann wie Hörner oder ähneln Korallen.

Zuletzt angesehen