Substral Naturen Schädlingsfrei Zierpflanzen

natürliches Insektizid

9,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 1772-AF
  • 13,20 Euro pro 1000 ml
  • 750 ml, Sprayflasche
Substral Naturren Schädlingsfrei - natürliches Insektizid Substral Naturen Schädlingsfrei... mehr

Substral Naturren Schädlingsfrei - natürliches Insektizid

Substral Naturen Schädlingsfrei Zierpflanzen ist ein anwendungsfertiges Spritzmittel mit dem natürlichen, nachwachsenden Wirkstoff Rapsöl. Das Mittel ist sehr gut zur vorbeugenden Austriebsspritzung im Frühjahr für Ihre Bonsai geeignet. Das Mittel wirkt gegen saugende, besonders auch gegen schwer bekämpfbare Pflanzenschädlinge wie beispielsweise Schildläuse, Weiße Fliege, Blattläuse oder Spinnmilben sowie deren Eier und Larven, die auch überwintern.


Anwendung:
Vorbeugend vor dem ersten Austrieb.
Bei Befallsbeginn beziehungsweise Sichtbarwerden der ersten Symptome/ Schadorganismen Pflanzen bis zur sichtbaren Benetzung einsprühen, auch die Blattunterseiten. Behandlung gegebenenfalls nach 5 bis 7 Tagen wiederholen, maximal drei Behandlungen für die Kultur beziehungsweise pro Jahr.
Bei Sonneneinstrahlung können nach der Anwendung Schäden an den Kulturpflanzen auftreten. Deshalb darf das Mittel nicht in praller Sonne und/oder bei hohen Temperaturen (> 25 °C) angewendet werden.


Zulassungsgebiete:
Gegen schwer bekämpfbare Schädlinge wie Schildläuse, Spinnmilben, Weiße Fliege sowie Blattläuse und Schildläuse an Zierpflanzen, Spinnmilben, Blattläuse (ausgenommen Mehlige Kohlblattlaus) und Weiße Fliege im Gemüsebau sowie gegen Spinnmilben und Blattläuse an Kern- und Steinobst.
Anwendung im Haus- und Kleingartenbereich zulässig.


Bienengefährlichkeit:
NB6641 Das Mittel wird bis zu der höchsten durch die Zulassung festgelegten Aufwandmenge oder Anwendungskonzentration, falls eine Aufwandmenge nicht vorgesehen ist, als nichtbienengefährlich eingestuft (B4).


Sicherheitshinweise:
EUH401: Zur Vermeidung von Risiken für Mensch und Umwelt die Gebrauchsanleitung einhalten.
P101: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P103: Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lesen.
P270: Bei Gebrauch nicht essen, trinken oder rauchen.
P501: Inhalt und Behälter in Übereinstimmung mit allen lokalen, regionalen, nationalen und internationalen Gesetzen entsorgen.


Wirkstoff: 17 g/l Rapsöl


Zulassungsnummer: 024213-70


Hersteller:
Scotts Celaflor GmbH
Wilhelm-Theodor-Römheld-Straße 30
55130 Mainz

Verfügbare Downloads:
Zuletzt angesehen