Abeliophyllum distichum

Schneeforsythie

5,80 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 1836-02-T
  • ca. 5 - 10 cm (ohne Topf)
  • Sommergrün
  • 2 Jahre
  • Plastiktopf
  • mit Blüte
  • Deutschland
  • Sie erhalten eine ähnliche Pflanze
Abeliophyllum distichum – Schneeforsythie Allgemeines: Die Schneeforsythie oder Weiße... mehr

Abeliophyllum distichum – Schneeforsythie

Allgemeines:
Die Schneeforsythie oder Weiße Forsythie ist ein aus Korea stammender, zierlicher Strauch mit einer Wuchshöhe von bis zu 2 m. An den kantigen Trieben entwickeln sich von März bis Mai viele kleine, zartrosa bis weiße Blüten, die intensiv nach Mandeln duften. Die Blätter sind sommergrün und eiförmig-länglich.


Pflege als Bonsai:
Wie die meisten Sträucher bildet auch die Schneeforsythie mehrere bodennahe Triebe und weniger ein durchgehendes Stämmchen. Für die Bonsaikultivierung werden die überzähligen Triebe daher entfernt und der selektierte Trieb durch weitere Schnittmaßnahmen oder Draht geformt. Durch ihre prachtvolle Blüte im Frühjahr hat die Schneeforsythie aber ein ganz besonderes Potential als Bonsai und die Gestaltungsarbeit lohnt sich in jedem Fall. Schneeforsythien sollten hell und warm, aber dennoch geschützt und nicht zu nass stehen. Im Frühjahr reagieren sie außerdem besonders empfindlich auf Spätfröste.

Zuletzt angesehen