Japanische Drahtzange

schmaler Kopf, 17,5 cm, Stahl

28,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 1157-S175
  • 17,5 cm
  • orig. Japanische Schachtel
  • schwarzer Stahl
  • Japan
Japanische Drahtzange - schmaler Kopf, 17,5 cm, Stahl Zum Drahten von Bonsai benötigt man... mehr

Japanische Drahtzange - schmaler Kopf, 17,5 cm, Stahl

Zum Drahten von Bonsai benötigt man besonders bei stärkeren Drahtdurchmessern eine Drahtzange um den Draht anzubringen, zu biegen und später wieder zu entfernen. Damit man dabei die Rinde der Pflanze nicht verletzt, hat sie einen kurzen und abgerundeten Kopf. Daneben benötigt man die Zange auch zum Spannen des Drahtes, der den Bonsai in der Schale fixiert. Außerdem benutzt man das Werkzeug für das Entfernen von Holzfasern und Rinde bei Jin- und Shari-Arbeiten. Durch das zurückgebogene Griffende liegt die Zange sehr gut in der Hand und die abgeschliffenen Nieten machen die Zange schlank und vereinfachen das Arbeiten in der dichten Baumkrone.
Die Herstellung von Bonsaiwerkzeug hat in Japan eine lange Tradition und ist nach wie vor eine echte Handwerkskunst, die über Jahre erlernt werden muss. Durch die Verwendung besonderer und bewährter Materialien sowie viel Erfahrung und dem hohen Anspruch in der Fertigung entsteht Werkzeug von hervorragender Qualität. Wer also bei der Wahl seines Bonsaiwerkzeuges keine Kompromisse eingehen möchte, ist mit dem japanischen Werkzeug bestens ausgestattet.

Zuletzt angesehen