Berberis vulgaris

  • Deutscher Name:Gewöhnliche Berberitze
  • Bestellnummer:1761-06-P9
  • Bonsaigefäß:Plastiktopf
  • Alter:6 Jahre
  • Baumhöhe ohne Topf:30 cm
  • Herkunft:Deutschland
  • Originalbild


In den Warenkorb

Die gewöhnliche Berberitze ist ein heimisches Wildgehölz und somit an unser Klima optimal angepasst. Sie ist gut frosthart und verträgt auch sommerliche Trockenperioden. Sie bildet gelbe duftende Schalenblüten aus, die in Trauben herabhängen. Im Herbst reifen sie zu leuchtend roten bis dunkelroten, länglichen Beeren.

Nach oben [⇑]