Bims-Kies, fein
  • gelbes Vulkangestein
In den WarenkorbMehr Informationen

Gelbes Vulkangestein oder auch Bims-Kies genannt wird von vielen Bonsaifreunden zur Auflockerung ihrer Erdmischungen verwendet. Frisch gesammelten Yamadori-Kiefern können auch in reinen Bimskies eingetopft werden. Der hier angebotene Bimskies ist gewaschen und enthält keinen Staubanteil mehr.

Bims-Kies, grob
  • gelbes Vulkangestein
In den WarenkorbMehr Informationen
Gelbes Vulkangestein oder auch Bims-Kies genannt wird von vielen Bonsaifreunden zur Auflockerung ihrer Erdmischungen verwendet. Frisch gesammelten Yamadori-Kiefern können auch in reinen Bimskies eingetopft werden. Der hier angebotene Bimskies ist gewaschen und enthält keinen Staubanteil mehr.
Bims-Kies, sehr fein
  • gelbes Vulkangestein
In den WarenkorbMehr Informationen
Gelbes Vulkangestein oder auch Bims-Kies genannt wird von vielen Bonsaifreunden zur Auflockerung ihrer Erdmischungen verwendet. Frisch gesammelten Yamadori-Kiefern können auch in reinen Bimskies eingetopft werden. Der hier angebotene Bimskies ist gewaschen und enthält keinen Staubanteil mehr.
Ketotsuchi-Ersatz
  • Gestaltungssubstrat
In den WarenkorbMehr Informationen
Mit diesem Substrat können sehr einfach und praktisch Schalenränder auf flachen Tabletts und Pflanzmulden an und auf Felsen hergestellt werden. Das Substrat besteht aus Steinbecker Löss, Kokosfasern und etwas Weißtorf. Es zeichnet sich durch eine ausgesprochen gute Wasserhaltekraft und Wiederbenetzbarkeit aus. Es ist fertig gemischt und braucht vor der Anwendung nur befeuchtet werden. Sobald das Substrat zu einer klebrigen Knetmasse befeuchtet wurde, kann es einfach auf dem Tablett aufgebracht werden und zu einem Schalenrand geformt werden.
Lava, fein
In den WarenkorbMehr Informationen
Die eigene Erdmischung ist immer etwas besonderes. Viele Gartenbaubetriebe verraten Ihre eigene Erdmischung nur sehr selten oder gar nicht. Die Zusammensetzung und die anschließende Anwendung muß nun mal unterschiedlichen Ansprüchen gerecht werden. Daher entwickeln sich immer neue Erdmischungen.
Lava, grob
In den WarenkorbMehr Informationen
Die eigene Erdmischung ist immer etwas besonderes. Viele Gartenbaubetriebe verraten Ihre eigene Erdmischung nur sehr selten oder gar nicht. Die Zusammensetzung und die anschließende Anwendung muß nun mal unterschiedlichen Ansprüchen gerecht werden. Daher entwickeln sich immer neue Erdmischungen.
Zeolith, Clinoptilolith
In den WarenkorbMehr Informationen
Durch die hervorragenden Ionenaustausch-Eigenschaft von Zeolith und der spezifischen inneren Struktur mit einem riesigen System von winzigen Kanälen und Rohren eignet sich Zeolith besonders als Pflanzsubstrat und als Bodenhilfsstoff.
Die eigene Erdmischung ist immer etwas besonderes. Viele Gartenbaubetriebe verraten Ihre eigene Erdmischung nur sehr selten oder gar nicht. Die Zusammensetzung und die anschließende Anwendung muß nun mal unterschiedlichen Ansprüchen gerecht werden. Daher entwickeln sich immer neue Erdmischungen.

Nach oben [⇑]