Callicarpa spec.

  • Deutscher Name:Liebesperlenstrauch
  • Bestellnummer:1127-10-K1
  • Bonsaigefäß:Keramikschale
  • Alter:ca. 10 Jahre
  • Baumhöhe inkl. Schale:40 cm
  • Herkunft:Korea
  • Originalbild


In den Warenkorb

Der Liebesperlenstrauch oder auch Schönfrucht genannt ist ein sehr dekorativer Fruchtstrauch. Er wächst feintriebig, aber auch sehr zögerlich. Die Rinde ist grau und schorfig behaart. Im Juli bilden sich kleine lila Blütendolden. Sehr viel auffallender sind die sich daraus entwickelnden perlenartigen lila Früchte. Diese reifen im September/Oktober und bleiben bis in den Winter hängen. Steht in der Gartenbepflanzung ein weiterer Liebesperlenstrauch ist die Fruchtbildung des Bonsai erheblich höher. Die gelb-orange Herbstfärbung ist ebenfalls sehr dekorativ. Im Winter ist ein Schutz gegen starke Fröste wichtig. Der Formschnitt und das Gestalten sollten während der Wachstumszeit durchgeführt werden. Da die Pflanze nicht sehr kompakt wächst, kann man die Äste sehr gut mit Spanndrähten oder Bändern in Form bringen. Umgetopft wird im Frühjahr vor dem Austrieb der Blätter.

Der Liebesperlenstrauch oder auch Schönfrucht genannt ist ein sehr dekorativer Fruchtstrauch. Er wächst feintriebig, aber auch sehr zögerlich. Die Rinde ist grau und schorfig behaart. Im Juli bilden sich kleine lila Blütendolden. Sehr viel auffallender sind die sich daraus entwickelnden perlenartigen lila Früchte. Diese reifen im September/Oktober und bleiben bis in den Winter hängen. Steht in der Gartenbepflanzung ein weiterer Liebesperlenstrauch ist die Fruchtbildung des Bonsai erheblich höher. Die gelb-orange Herbstfärbung ist ebenfalls sehr dekorativ. Im Winter ist ein Schutz gegen starke Fröste wichtig. Der Formschnitt und das Gestalten sollten während der Wachstumszeit durchgeführt werden. Da die Pflanze nicht sehr kompakt wächst, kann man die Äste sehr gut mit Spanndrähten oder Bändern in Form bringen. Umgetopft wird im Frühjahr vor dem Austrieb der Blätter.

Nach oben [⇑]