Ilex crenata 'Dwarf Pagoda'

Japanische Zwerg-Hülse

68,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 1310-P-20-2904
  • 35 cm (inkl. Schale)
  • Immergrün
  • Plastikschale
  • ca. 11 Jahre
  • Deutschland
Ilex crenata ‘Dwarf Pagoda‘ – Japanische Zwerg-Hülse Allgemeines: Die Japanische Hülse... mehr

Ilex crenata ‘Dwarf Pagoda‘ – Japanische Zwerg-Hülse

Allgemeines:
Die Japanische Hülse stammt ursprünglich aus Japan und wächst dort im Tiefland und in den Bergen als immergrüner, straff aufrechter Strauch mit einer Höhe von ca. 3 Metern. Die Pflanzen sind getrenntgeschlechtig, wobei die weiblichen schwarze, runde, lang anhaftende Früchte bilden.  


Pflege als Bonsai:
Die Zuchtformen der Japanischen Hülse werden besonders gerne zu Gartenbonsai geformt. Ihre kleinen Blätter und die Schnittverträglichkeit sind dafür optimal. Man kann besonders dichte und feinverzweigte Astetagen erziehen. Dies lässt sich natürlich auch bei einem Bonsai anwenden. Die Hülse bevorzugt dann einen halbschattigen Standort mit hoher Luftfeuchtigkeit. Im Winter sollten sie geschützt stehen.


Besonderheiten der Sorte:
Die Sorte 'Dwarf Pagoda' eignet sich sehr gut als Bonsai, da ihr Wuchs sehr langsam und gedrungen ist. Außerdem sind die Blätter noch zierlicher als bei der Art und sehr interessant pagodenähnlich angeordnet.

Zuletzt angesehen