Chamaecyparis lawsoniana

Lawsons Scheinzypresse

11,80 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 1058-03-T
  • ca. 20 - 25 cm (ohne Topf)
  • Immergrün
  • Plastiktopf
  • 3 Jahre
  • Deutschland
  • Sie erhalten eine ähnliche Pflanze
Chamaecyparis lawsoniana – Lawsons Scheinzypresse Allgemeines: Das natürliche... mehr

Chamaecyparis lawsoniana – Lawsons Scheinzypresse

Allgemeines:
Das natürliche Verbreitungsgebiet der Scheinzypresse ist die Westküste der USA. Die Pflanzen bilden hier häufig Mischwälder mit anderen Baumarten wie dem Mammut-Baum und der Hemlocktanne. Scheinzypressen sind immergrün, haben eine faserige, leicht ablösende, rötliche Rinde und erreichen eine beeindruckende Höhe von bis zu 60 Metern. Als beliebte Zierkonifere sind in Deutschland heute verschiedene Zuchtformen in Gärten und besonders auf Friedhöfen zu finden.


Pflege als Bonsai:
Als Bonsai wird die Scheinzypresse sicherlich als streng aufrechte Form gestaltet. Dies entspricht dem natürlichen Habitus der Pflanze. Aber auch Gruppenpflanzungen oder Mehrfachstämme sind möglich. Wichtig ist ein rechtzeitiges Auslichten der Krone, damit das Grün nicht zu dicht wird und feinere Triebe im Inneren nicht absterben. Scheinzypressen sind sehr schnittverträglich und die Äste lassen sich leicht drahten und formen. Die Pflanzen sind schattenverträglich und vertragen auch kalkhaltiges Leitungswasser. Im Winter steht sie am besten geschützt und wird keinen zu tiefen Minustemperaturen ausgesetzt.

Zuletzt angesehen