Magnolia kobus

Kobushi-Magnolie

11,80 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 1801-03-T
  • ca. 15 - 20 cm (ohne Topf)
  • Sommergrün
  • Plastiktopf
  • 3 Jahre
  • mit Blüte
  • Deutschland
  • Sie erhalten eine ähnliche Pflanze
Magnolia kobus – Kobushi-Magnolie Allgemeines: Die Kobushi-Magnolie wächst natürlicher... mehr

Magnolia kobus – Kobushi-Magnolie

Allgemeines:
Die Kobushi-Magnolie wächst natürlicher Weise in Japan im Flachland, aber auch in den Bergen auf feuchten und humosen Böden. Sie entwickelt sich hier meistens baumartig mit einer breiten, ausladenden Krone und kann eine Höhe von bis zu 30 Metern erreichen. Die Blätter sind sommergrün, verkehrt eiförmig und 10 – 18 cm lang. Die Herbstfärbung ist gelblich. Vor dem Laubaustrieb blüht die Kobushi-Magnolie mit vielzähligen großen, weißen bis leicht lilafarbigen Blüten.  


Pflege als Bonsai:
Magnolien haben zwar verhältnismäßig große Blätter sind aber aufgrund ihrer Blüte auch als Bonsai beliebt. Die Pflanzen wachsen natürlich nicht so dicht und feinverzweigt wie andere Arten, aber man kann trotzdem einen schönen, baumartigen Habitus erziehen. Die Pflanzen sind frosthart, aber Spätfröste schädigen besonders die Blüten und die frischen Wurzeln. Der Boden sollte im Sommer feucht gehalten werden und nicht austrocknen. Staunässe ist aber zu vermeiden.

Zuletzt angesehen