Erdsieb

  • Bezeichnung:Werkzeug für Erdarbeiten
  • Bestellnummer:2014-30
  • Größe:
  • Zusatz:Maschenweite 3mm, 5mm, 7mm
  • Herkunft:Japan


In den Warenkorb
Je älter ein Bonsai wird, um so mehr Ansprüche stellt er an seine Erde. Da ein älterer Bonsai nicht mehr so oft umgetopft wird, muss auch die Struktur der Erde diesen längeren Zeitraum gut überstehen. Schon beim Eintopfen ist es wichtig darauf zu achten, dass im unteren Bereich der Schale eine grobe Körnung vorhanden ist. Je höher man kommt, um so feiner kann die Körnung werden. Diese unterschiedlichen Körnungen können sehr gut mit dem Erdsieb hergestellt werden. Lieferbar ist es in zwei unterschiedlichen Größen, mit einem Durchmesser von 30 cm oder 37 cm. Beide haben drei Einsätze mit unterschiedlichen Maschenweiten in 3, 5 und 7 mm.

Nach oben [⇑]